Home +
Liebe +
Leben +
Mann +
Hello +
Spirit +
Macht +
Chef +
Grund +
=> Zukunftsmusik
=> Besatzung
=> Anderswelt
=> Verantwortung
=> Gottwörtlich
=> Karnevalismus
=> Lebensgefahr
=> Jahrhundertlüge
=> Geldvermehrung
=> Albtraumerlebnis
=> Beichtgestühl
=> Seelenfalle
=> Milliardengräber
=> Henkersmahlzeit
=> Weltenwahnsinn
=> Untergangsszenario
=> Lebensultimatum
=> VolkswagenE-Auto
=> Bespitzelungen
=> Verschwörungstheorie
=> Volksstrangulierung
=> Heuschrecken - Alarm
=> Schwarzmachermeister
=> Mütterfinanzierungsplan
=> ReaktorenUnsicherheit
=> VerBLÖDungsmaschine
=> Manipulationsprogramm
=> Schlaganfallgeschehen
=> MS Deutschland sinkt
=> Politiker und Liebe
=> Farbspektrum braun
=> Menschenverachtung IV
=> Kriegstreiberei
=> Deutsche Demokratie
=> Einigkeit Recht Freiheit
=> BRDVerteidigungsArmee
=> Großer Zapfenstreich
=> Fünf neue Bundesländer
=> Hope of Deliverance
=> Oberst Deutschland
=> GrundgesetzZerfledderer
=> 1. Deutsche Verfassung
=> Die Nationalmannschaft
=> SE: Das vergiftete Leben
=> Politische Korrektheit
=> Es stinkt zum Himmel
=> Die Welt im Wandel
=> Mensch ärgere dich nicht
=> Hunger Pipi Kalt Krieg
=> Die Bananenrepublik
=> Jede stirbt für sich allein
=> Haut'se Haut'se auf die
=> Das rote Kasperl-Theater
=> Ich bin der Kassierer
Sicht +
Freiheit +
Brücke +
Spiegel +
Lichtung +
Götterfunken +
Mein Zufluchtsort +
Gott und meine Welt +
[Zweitausendneunzehn]
 

1. Deutsche Verfassung


In einem vereinten Europa bildet Deutschland sich im 21. Jahrhundert seine eigene Verfassung des Friedens. Menschen, die in diesem Lande leben und sich mit ihm verbunden fühlen, sind aufgerufen, friedliche und soziale Projekte aufzubauen, damit die Welt die wahren Werte dieser deutschen Nation kennenlernt.
Artikel 1 Verfassung der souveränen Nation Bundesrepublik Deutschland: Das deutsche Volk ist aufgrund seiner Souveränität selbst in der Lage, Politik und Wirtschaft nach friedlichen und menschenfreundlichen Vorgaben zu gestalten. Politische Parteien werden aufgelöst. Politiker und Regierungsmitglieder werden vom deutschen Volk direkt gewählt. Eine Legislaturperiode währt fünf Jahre. Die Wiederwahl ist ausgeschlossen. Die Zahl der Parlamentarier wird auf 250 begrenzt. Die Präsentation findet in Regionen statt. Das Bundesparlament wird aufgelöst. Sitzungswochen entfallen. Das Bundeskanzleramt bleibt bestehen. Alle Parlamentarier wählen einen Bundeskanzler, einen Außenminister und und jährlich wechselnde Delegierte, die sich in den bekannten Ressorts einbringen. Das Miteinander ist wohlwollend und freundlich.
Artikel 2 Verfassung der souveränen Nation Bundesrepublik Deutschland:
Artikel 3 Verfassung der souveränen Nation Bundesrepublik Deutschland:
Artikel 4 Verfassung der souveränen Nation Bundesrepublik Deutschland:
Artikel 5 Verfassung der souveränen Nation Bundesrepublik Deutschland:
Artikel 6 Verfassung der souveränen Nation Bundesrepublik Deutschland:
Artikel 7 Verfassung der souveränen Nation Bundesrepublik Deutschland:
Artikel 8 Verfassung der souveränen Nation Bundesrepublik Deutschland:
Artikel 9 Verfassung der souveränen Nation Bundesrepublik Deutschland:
Artikel 10 Verfassung der souveränen Nation Bundesrepublik Deutschland:
Artikel 11 Verfassung der souveränen Nation Bundesrepublik Deutschland:
Artikel 12 Verfassung der souveränen Nation Bundesrepublik Deutschland:
Artikel 13 Verfassung der souveränen Nation Bundesrepublik Deutschland:
© Michel Berger